61. Aktion: Mexiko

 

Mit der 61. Aktion (ab Advent 2019)

"Brot für die Welt"

wirbt der Kirchenkreis mit einem

Projekt in Mexico


"Gerechtigkeit wird sich durchsetzen", so lautet der Titel des Projektbeispiels.

 

In Mexiko gelten mehr als 40.000 Menschen offiziell als verschwunden. Da der Staat wenig tut, um ihr Schicksal aufzuklären, suchen die Angehörigen selbst nach ihnen. Die Menschenrechtsorganisation SERAPAZ hilft ihnen dabei. SERAPAZ ist ein Partner von Brot für die Welt.

 

Wir bitten Sie herzlich um Ihre Spende zur Finanzierung dieser Aktion!

 

Für die Redaktionen der Gemeindebriefe gibt es hier eine zip-Datei
zum Herunterladen von docx, jpeg und pdf-Dateien.
 

Hier können Sie Spendentüten für die Beilage in Ihren Gemeindebriefen bestellen.