II. Open Stage

 

Männer & Bands 50+ am 24./25.8.18 in Hess. Oldendorf

 

 

Die zweite OPEN STAGE für Männer 50+ steht 2018 in Hessisch Oldendorf

 

Der Hessisch Oldendorfer Kirchplatz ist am Samstag, den 25. August Schauplatz der zweiten OPEN STAGE Männer 50+. Unterschiedliche Workshop-Formationen und fünf Bands lassen Oldies und Klassiker aus Rock, Blues, Pop und Jazz aufleben und genießen. Von 15.30 Uhr bis 22.00 Uhr heißt es dann bei freiem Eintritt: Oldies but Goldies!

 

„Seit vier Jahren haben wir in der hannoverschen Landeskirche mehr als hundert Musiker der Generation 50+ in Workshops gecoached.  Anschließend haben sich die Männer oft zu eigenen Bands zusammengetan. Das Ergebnis ist großartig und auf der Live-Bühne in Hessisch Oldendorf zu hören“, freut sich Koordinator Andreas Hülsemann.

 

So werden z.B. „The Unchained“ aus Hemmingen bei Hannover ihr Können zeigen wie auch „Plug & Play“, die in Hessisch Oldendorf ein echtes Heim-Spiel haben.

 

Das vom Kirchenkreis Grafschaft Schaumburg wesentlich getragene Band-Treffen findet nach 2016 bereits zum zweiten Mal statt und bietet auch Einzelmusikern die Gelegenheit, ihre Talente zu pflegen und den vielleicht lang gehegten Wunsch zu verwirklichen, mit anderen Gleichgesinnten auf einer echten Live-Bühne zu rocken.

 

 

Band-Spielzeiten OPEN STAGE Männer & Bands 50+

Samstag, 25. Aug. 2018 - Kirchplatz Hessisch Oldendorf

15:30

Remember the Shadows

aus Braunschweig

16:15

Workshop-Bands 1.Teil

Die Songs des Workshop-Tages

17:00

Überraschungs-Formation

 

17:30

Just 4 fun

aus Braunschweig

18:15

Workshop-Bands 2.Teil

Best Of Magic Friday & Groovin´ Saturday

19:15

Last Harvest

aus Hannover

20:00

Plug & Play

aus Hessisch-Oldendorf

21:00

The Unchained

aus Hemmingen

22:00

Ende II. OPEN STAGE Männer & Bands 50+

 

 

 

 

Einen Flyer zur Anmeldung und weitere Informationen gibt es hier

sowie unterhttp://www.bandworkshop50plus.de

http://bandworkshop50plus.de/page/?page_id=583